Foto

Andreas Bernhofer, Univ.Prof. Bakk.Art. PhD.

Univ.Prof. für Musikpädagogik/Musikdidaktik

  • Mirabellplatz 1/III (Raum: A03037)
  • 5020 Salzburg

Andreas Bernhofer ist Universitätsprofessor für Musikpädagogik/Musikdidaktik am Department für Musikpädagogik der Universität Mozarteum Salzburg. Er arbeitet an der Curricularentwicklung im Bereich des Lehramtsstudiums Musikerziehung im Cluster Mitte (Salzburg/ Oberösterreich) und koordiniert das Musikvermittlungsangebot für Schulen "MOZ-ART-ZONE" der Universität Mozarteum Salzburg.

 

Andreas Bernhofer studierte Lehramt Musikerziehung, Instrumentalmusikerziehung und Mathematik sowie Instrumental(Gesangs-)Pädagogik in Salzburg. Seine Forschungsschwerpunkte sind schulische Musikvermittlung, digitale Medien im Musikunterricht, Musikdidaktik und Erhebungsmethoden im Bereich der qualitativen Sozialforschung. In seiner Dissertation beschäftigte er sich mit den Konzerterlebnissen von Jugendlichen im schulischen Kontext.

 

Seine internationale Vortragstätigkeit führte ihn schon in viele europäische Länder (u.a. Deutschland, Italien, Slowenien, Kroatien, England, Belgien, Schweden, Estland, Lettland, Litauen, Polen, Tschechien, Schweiz, Finnland, Zypern) und darüber hinaus.

 

Er ist seit 2017 gewähltes Vorstandsmitglied der European Association for Music in Schools (EAS) und leitet das europäische Forschungsprojekt "Schools@Concerts: Tuning up for the music experience", bei dem Forscherinnen und Forscher aus 9 europäischen Ländern zum Thema Musikvermittlung in Kooperationsprojekten zusammenarbeiten.

 
Stationen:
 
seit 2021
Univ.Prof. für Musikpädagogik/Musikdidaktik am Department Musikpädagogik, Universität Mozarteum Salzburg
 
seit 2017
gewähltes Vorstandsmitglied der European Association for Music in Schools (EAS) - Bereiche Young EAS & Communication
 
2019
Gastlehre an der Hochschule für Musik Würzburg
 
2017–2021
Ass.-Prof. am Department Musikpädaogik, Universität Mozarteum Salzburg
 
2017
Erasmus-Aufenthalt an der Academy of Music - University of Ljubljana
 
2016–2017
Univ.-Ass. (Post-Doc) am Department Musikpädaogik, Universität Mozarteum Salzburg
 
2016
Doktorat (PhD) im Fachbereich Musikpädagogik (Thema der Dissertation: Konzerterlebnisse von Jugendlichen)
 
2015
Gastlehre im Bereich Musikdidaktik an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart
 
2011–2016
Univ.Ass. am Department Musikpädaogik, Universität Mozarteum Salzburg
 
2008-2016
Unterrichtstätigkeit Musik/ Mathematik/ WPF Musik+Tanz/ Vokalensemble/ Informatik am Montessori-ORG Grödig
 
2007–2008
Unterrichtstätigkeit in Traunstein (D) am Annette-Kolb-Gymnasium
 
2006–2007
Unterrichtspraktikum in den Fächern Mathematik/ Musik am Sport- und Musik-Realgymnasium, Akademiestraße 21, 5020 Salzburg
 
2007
Studienabschluss Mag. art. Instrumentalerziehung mit Gitarre und Gesang
 
2007
Studienabschluss Bakk. Instrumental- und Gesangspädagogik (IGP)
für das Hauptfach Gitarre und den Schwerpunkt Gesang
 
2006–2008
Studienassistent an der Universität Mozarteum, Salzburger Abteilung für Musikpädagogik
 
2005–2006
Lehrtätigkeit Gitarre am BORG Straßwalchen
 
2005
Studienabschluss Mag. art. Mathematik und Musikerziehung (Diplomarbeit: Projektunterricht im Musikunterricht)
 
2004–2005
Lehrtätigkeit Gitarre am BORG Josef-Preiss-Allee, 5020 Salzburg
 
2003
Lehrtätigkeit Gitarream BORG Straßwalchen
 
2002–2005
Erstsemestrigen-Tutor, Studium Lehramt Musikeziehung Salzburg
 
1999
Matura BORG Akademiestraße 21, Salzburg