Carmina Burana

Fr. 25.6.2021—Sa. 26.6.2021
Konzert
Carmina Burana
Fr. 25.6.2021 — Sa. 26.6.2021

Die SZENE Salzburg wird zum Schauplatz eines der populärsten Chorwerke des 20. Jahrhunderts: Carl Orffs „Carmina Burana“. So wie dieses Meisterwerk Eingang in die breite Öffentlichkeit fand, hat auch Jörn Andresen, Professor für Chorleitung, den Anspruch, die Chorarbeit der Universität Mozarteum außerhalb der Universität zu verstärken – mit dem Ziel, den MozarteumUniChor für alle Studierenden in Salzburg zu öffnen.

Cantiones profanae
Cantoribus et choris cantandae comitantibus instrumentis
atque imaginibus magicis

Reduzierte Fassung für Sopran, Tenor, Bariton, Chor, zwei Klaviere und Schlagzeug von Wilhelm Killmayer (1927–2017)

Mit:

  • Studierenden der Schlagzeug- und Klavierklassen
  • Gesangssolist*innen der Gesangsklassen
  • Mozarteum vocalEnsemble
  • Studierenden der Klasse Chordirigieren

Musikalische Einstudierung & Leitung: Jörn Hinnerk Andresen

 

Neben dem von Studierenden dirigierten Konzert und einem Konzert mit Prof. Andresen als Dirigent, fand im Rahmen des Musikvermittlungsangebotes "MOZ Art Zone" der Universität Mozarteum Salzburg auch ein moderiertes Gesprächskonzert speziell für Schüler*innen statt.