Foto

Georg Petermichl, Mag.art.

Lektor Fotografie & Neue Medien / UF Bildnerische Erziehung

  • Alpenstraße 75 (Raum: LEG010)
  • 5020 Salzburg
Georg Petermichl lebt und arbeitet in Wien. Er studierte Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (1999-2007, Hauptuniversität) und Fotografie (2004-2010, Akademie der bildenden Künste) in Wien. Bis 2011 schreibt er neben seinem Studium als freischaffender Theaterkritiker für die Tageszeitung derStandard und die Onlineplattform Nachtkritik.de. Seither arbeitet er als freischaffender Künstler – auch als Ausstellungsfotograf für Galerien und Museen, und fotografiert für Heimo Zobernig und Jakob Lena Knebl. Seit 2018 ist er Mitglied der Vereinigung bildender KünstlerInnen Wiener Secession. Seine bisherige Lehrtätigkeit führte ihn an die Universität für angewandte Kunst, Wien und die Universität für Gestaltung, Linz.
 

Solo und Gruppenausstellungen u.a.
Foto Wien, Artissima Turin, Haus Wien, Galerie Wonnerth Dejaco, Kunstfenster Gnas, Museum der Moderne Salzburg, Belvedere21 Wien, Parallel Artfair Wien, A307 Wien, G U I M A R Ã E S Wien, Fotohof Salzburg, Balmacz London, SORT Wien, El museo de los sures New York City, New Jörg Wien, Neue Galerie Innsbruck, Tiroler Künstlerschaft, Simon Lee London, Galerie Emanuel Layr Wien, Curatedby Wien, Salzburger Kunstverein, Reisebürogalerie Galerie Nagel Draxler Köln, MUSA Startgalerie Wien.