Foto

Matthias Krebs, BA

  • Mirabellplatz 1
  • 5020 Salzburg

Matthias Krebs ist Wissenschaftler, Musikpädagoge und Musiker. Er leitet an der Universität der Künste Berlin die Forschungsstelle Appmusik (Institut für digitale Musiktechnologien in Forschung und Praxis, am ZIW). 2022 begann er als Univ.Assistent am Department Musikpädaogik der Universität Mozarteum Salzburg.

 

Matthias Krebs beschäftigt sich seit 2009 mit der systematischen Erfassung von Formen musikalischer Praxis mit digitalen Musiktechnologien, insbesondere des Phänomens Appmusik, sowie den daraus resultierenden pädagogischen sowie künstlerischen Implikationen. Zudem publiziert er in mehreren Blogs sowie Fachzeitschriften zu Themen des technologievermittelten Lernens, ist er Gründer des Kulturangebots app2music e. V., entwickelt Konzepte für Institutionen der Kulturellen Bildung (z.B. Konzerthäuser, Museen) und ist im Fort- und Weiterbildungsbereich (VdM, BMU). Darüber hinaus ist er als Musiker im DigiEnsemble Berlin tätig.