Foto

Ramon Reichert, Dr.phil.

Lehrender für Medientheorie

  • Mirabellplatz 1
  • 5020 Salzburg

Ramón Reichert war von 2009 bis 2013 Professor für Neue Medien am Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft der Universität Wien. Seit dem Frühjahr 2014 ist er Leiter der postgradualen Masterstudiengänge „Data Studies“ und „Cross Media“ an der Donau-Uni Krems. Er ist Initiator des 2012 gegründeten internationalen Forschernetzwerks "Social Media Studies" und firmiert seit 2014 als leitender Herausgeber und Chefredakteur der internationalen Fachzeitschrift „Digital Culture & Society“. Er lehrt und forscht mit besonderer Schwerpunktsetzung des Medienwandels und der gesellschaftlichen Veränderungen in den Wissensfeldern Theorie und Geschichte digitaler Medien, Wissens- und Mediengeschichte digitaler Kulturen, Medienästhetik, kritische Medientheorie und kulturwissenschaftliche Filmgeschichte. An der Universität Mozarteum Salzburg unterrichtet er Medientheorie.