Top Image
Foto

Dr.phil. Iwan Pasuchin

Lehrender für Neue Medien

  • Mirabellplatz 1
  • 5020 Salzburg

Mag.art Dr.phil Iwan Pasuchin, Jahrgang 1970, ist diplomierter Komponist und promovierter (Medien-) Pädagoge. Parallel zu seiner (film-) kompositorischen Tätigkeit unterrichtet er an der Universität Mozarteum Salzburg am MediaLab.

 

Am Mozarteum leitete er ein Forschungsprojekt und einen MA-Universitätslehrgang auf dem Gebiet der LehrerInnen-Bildung zu den Themen Medien und Kreativität. In diesem Bereich ist er an verschiedenen Universitäten und Hochschulen in Österreich und Deutschland als Gastdozent tätig und hat dazu zahlreiche Publikationen verfasst.

 

Seit 2008 führt er unter dem Titel "WeTube / Denen zeigen wir’s!" mehrfach ausgezeichnete ­Projekte kreativ-partizipativer Medienbildung mit Kindern und Jugendlichen an Schulen in ganz Österreich und im Rahmen von LehrerInnen-(Fort-)Bildungen durch, woraus sich das an einer NMS in Salzburg angebotene und u.a. von ihm unterrichtete Fach "Kreative Mediengestaltung" entwickelt hat.

 

Diese Erfahrungen bringt er aktuell in seine Tätigkeiten an der Pädagogischen Hochschule Salzburg und am Programmbereich "Zeitgenössische Kunst- und Kulturproduktion" des Kooperationsschwerpunkts der Universität Salzburg und der Universität Mozarteum Salzburg "Wissenschaft und Kunst" ein. Im Rahmen der Letzteren leitet er derzeit das Forschungsprojekt "Kunst- und Kulturvermittlung im Brennpunkt".