• English
  • |
  • ONLINESHOP
  • |
  • VERANSTALTUNGSKALENDER
  • |
  • PRESSE
  • |
  • UNINEWS
  • |
  • BIBLIOTHEK
  • |
  • ÖH
  • |
  • LOGIN
  • |
  • |

Top Image
Ausstellung
Mind Map
Vernissage zur Ausstellung von Magdalena Anna Heller
03.12.2019|18:00
Galerie im KunstWerk | Universität Mozarteum | Alpenstraße 75 | 5020 Salzburg
Eine Veranstaltung von: Department für Bildende Künste und Gestaltung
Ausstellungsdauer: Mi, 4.12. bis Fr, 13.12.2019
Öffnungszeiten: Mo. – Fr.: 9.00 – 16.00 Uhr
Durch das AIR-Stipendium der Stadt Salzburg, hatte Magdalena Heller im Juli 2019 die Möglichkeit, in Temeswar, in Rumänien künstlerisch zu arbeiten. Dabei ist die Serie „Mind Map“ entstanden. Die Serie dokumentiert eine Entdeckerreise ins Unterbewusstsein. Alte, verfallene Häuser bilden die Kulisse, während ein bunt geschminktes Mädchen durch das Labyrinth aus alten Räumen irrt. Dabei begegnet es seinem Spiegelbild, welches den Verfall um sich herum nicht zu bemerken scheint. Auf ihrer Reise begegnet sie dem Wahnsinn und ist konfrontiert mit einer Gesellschaft, in der Andersartigkeit auf eine lange nicht dagewesene Weise zum Problem wird.

Magdalena Heller wurde 1993 in Mondsee geboren und studiert seit 2012 Bildnerische Erziehung am Mozarteum Salzburg in der Malerei Klasse bei Dieter Kleinpeter.
Eintritt frei!