. programmiert in Max/MSP - gratis.">
RoWo's Takt 1.0.1

Gelegentlich will man wissen wie schnell ein Stück oder eine Passage in einer bestimmten Aufnahme gespielt wird. Die Synchronisation mit einem Metronom ist dafür zu aufwändig. Einfacher geht es, wenn man den Takt auf der Computertastatur oder einem angeschlossenen Midigerät klopfen kann und dann die bpm (beats per minute) erhält. Genau das macht dieses Programm. Ihr könnt es euch herunterladen und braucht auch nichts zu zahlen. Das bpm-Meter ist in Max/MSP programmiert und läuft mit der Runtime-Version des Programms. Es ist mit der Version 4.3 auf MacOS gebaut, die nicht die neueste ist, weshalb ich auch den Mac-Installer für Max/MSP RunTime 4.3 zum Download anbiete. Wer ihn sich von der Originalsite holen will, muss hier die Version 4.3.2 downloaden.

RotlichtAchtung: Man muss die RunTime-Version des Programms vorher installieren bevor man RoWosTakt öffnen kann! Bitte derzeit keine neuere RunTime-Version verwenden, weil ich die Kompatibilität nicht überprüfen konnte. Das Gleiche gilt für Vista und MacOS 10.5.

für MacOS 10
für Windows
RoWosTakt (1 MB)
runterladen, starten
derzeit nicht verfügbar
Max/MSP 4.3.2 Runtime (2.1MB)

entpacken mit dem Stuffit Expander

 

Mit reset wird das Gerät eingeschaltet. Wenn man eine Zeit zuwartet bis man mit dem Taktgeben beginnt, ist zwar das erste Intervall sehr groß, es wird aber nicht bei der Berechnung der Mittelwerte berücksichtigt. Das Fenster "Mittelwert" zeigt jeweils den laufenden Mittelwert über die letzten 10 Anschläge.

 

Will man die Anschläge auf einer Miditastatur machen, so kann man mittels des Pop-ups "Midiquelle wählen" das als Eingabegerät zu verwendende Gerät aussuchen.