Top Image
Foto

Dr. Alexander Drcar

Universitätsassistent (postdoktoral)

  • Mirabellplatz 1
  • 5020 Salzburg

Geb. 1966 in München. Matura (Abitur) 1984 am BG XIII Wien. Studium Musikleitung/Orchesterdirigieren an der Wiener Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Diplom mit Auszeichnung 1992. Tätigkeit als Opern- und Konzertdirigent, siehe auch http://www.alexander-drcar.de. Doktoratsstudium an der Universität Mozarteum Salzburg bei Ao. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Gratzer (»Strawinsky dirigiert Le sacre du printemps - Danse sacrale«), Abschluss 2013. Seit Februar 2014 Universitätsassistent (post-doc) am IMRI mit einem Projekt über Interpretationsanalyse: Thema ist der systematische Vergleich der Gesamteinspielungen von Mozarts Violinkonzerten durch Itzhak Perlman/James Levine und Gidon Kremer/Nikolaus Harnoncourt, jeweils begleitet von den Wiener Philharmonikern.

Seit dem SS 2014 Assistent für Orchesterdirigieren in der Klasse Prof. Hans Graf. Seit WS 2015 Gesamtkoordinator der Dirigentenklasse und Assistent von Prof. Bruno Weil mit eigener Lehre.

Letzte Publikation: Strawinsky dirigiert. Le sacre du printemps: Danse sacrale. Freiburg i. Breisgau/Berlin/Wien: Rombach Verlag 2015 (klang-reden 13).