Top Image
Foto

Mag. Dr. Silke Birte Geppert

Lehrende für Geschichte des Kostüms

  • Mirabellplatz 1
  • 5020 Salzburg

Silke Geppert, Kunst- und Kostümhistorikerin. Geboren und aufgewachsen Lübeck. Sie ist ausgebildete Verlagsbuchhändlerin und hat in London einen Kunstbuchverlag geleitet und Ausstellungen kuratiert. Von 2000 bis 2004 war sie Direktorin des Museum Schloss Ahrensburg (D). Promotion an der Universität Wien zur Mode des 15. Jahrhunderts. Lehrbeauftragte für Mode- und Kostümgeschichte an der Universität Mozarteum, Salzburg und für Modegeschichte und Modetheorie an der Hochschule für Gestaltung Pforzheim (D), sowie Dozentin für vestimentäre Kunstgeschichte an der Karl - Franzens Universität Graz und der Universität Salzburg, sowie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Dommuseum Salzburg. Forschungen und Publikationen u.a. zur Mode und Gesellschaft (Burgund, Geschichte der Kostüm- und Modeforschung, Kreuzigungsikonographie, mittelalterlichen Textilien sowie der zeitgenössischen Kunst und Mode. Begründerin des Netzwerks: forum_textil_mode_kostüm Österreich. Mitglied im Salzburger Landeskulturbeirat (für Kunst + Wissenschaft). Veröffentlichungen (Auswahl): Mantelwechsel - Bildbewegend, Berlin 2013 (in Vorbereitung) Mode unter dem Kreuz. Kleiderkommunikation im christlichen Kult, Salzburg 2013 , Catwalk unter dem Kreuz, Salzburg, 2011 - Mittelalterliche Zeitmode im Heiligengewand, Salzburg 2010 Die Harfe am Kreuz. Studie zu einem exegetischen Kreuzigungsmotiv, Wien/Bratislava 2004