Top Image
Foto

Dr.phil. Ramon Reichert

Lehrender für Medientheorie

  • Mirabellplatz 1
  • 5020 Salzburg

Ramón Reichert, Dr. phil. habil., 200913 Professor für Neue Medien am Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft der Universität Wien. 

 

Seit Frühjahr 2014 ist er Leiter der postgradualen Masterstudiengänge "Data Studies" und „Cross Media“ an der Donau-Uni Krems. Er ist Initiator des 2012 gegründeten internationalen Forschernetzwerks "Social Media Studies" (mehr als 1.200 Mitglieder) und firmiert seit 2014 als leitender Herausgeber und Chefredakteur der internationalen Fachzeitschrift „Digital Culture & Society“ (peer-reviewed journal). 

 

Er lehrt und forscht mit besonderer Schwerpunktsetzung des Medienwandels und der gesellschaftlichen Veränderungen in den Wissensfeldern Theorie und Geschichte digitaler Medien, Wissens- und Mediengeschichte digitaler Kulturen, Medienästhetik, kritische Medientheorie und kulturwissenschaftliche Filmgeschichte. 

 

Publikationen (Auswahl): Im Kino der Humanwissenschaften: Studien zur Medialisierung wissenschaftlichen Wissens, 2007; Amateure im Netz. Selbstmanagement und Wissenstechnik im Web 2.0, 2008; Das Wissen der Börse. Medien und Praktiken des Finanzmarktes, 2009; Die Macht der Vielen. Über den neuen Kult der digitalen Vernetzung, 2013; Big Data. Analysen zum digitalen Wandel von Wissen, Macht und Ökonomie, 2014.