Top Image
Foto

Mag.art. Veronica Kröner

Lehrende für Pädagogik Violine und Viola

  • Mirabellplatz 1/II (Raum: A02017)
  • 5020 Salzburg

Veronica Kröner wurde in Ravensburg geboren und absolvierte ihr Violin- und Pädagogikstudium an der Musikhochschule Graz bei HProf. Klaus Eichholz. Weitere Studien und Meisterkurse folgten u.a. bei Max Rostal, Edith Peinemann, Wanda Wilkomirska, Ion Voicu, Sandor Vegh, Erich Höbarth, Ernst Kovacic, Monica Huggett , Ingrid Seifert, dem Artis- und Amadeus-Quartett.

Seit 1992 wirkt sie in Nikolaus Harnoncourts Concentus Musicus Wien mit. Mit Adolf Hennig gründete sie 1988 das Duo Claviol und als Primaria das Styria-Quartett . Von 1989 bis 1992 war sie Konzertmeisterin der Wiener Akademie, anschließend spielte sie im Radio-Symphonie-Orchester Wien. Ebenfalls seit 1992 ist sie Konzertmeisterin und Solistin der Haydn-Akademie Wien (alle Haydn-Symphonien und Violin-Konzerte). Von 1996 bis 1998 hatte sie diese Stelle auch im Orquesta Ciudad de Granada inne.

Seit 1998 spielt sie außerdem als Solistin*, Kammer- und Orchester-Musikerin,sowie als Konzertmeisterin* bei Konzerten, Fernseh-, CD- und DVD-Aufnahmen in Orchestern und Ensembles mit modernen und historischen Instrumenten wie Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, Salzburger Hofmusik*, Orqesta Ciudad de Granada*, Piccolo concerto Wien*, Le Parlement de Musique Straßburg*, Ensemble lyrique Amsterdam*, La Stagione Frankfurt*, Philharmonisches Orchester Graz, Orqesta Teatro Lliure Barcelona*, Real filharmonia de Galicia Santiago de Compostela*, Die Reihe Wien, Kontrapunkte Wien, Pythagoras-Ensemble Freiburg und arbeitet mit namhaften Dirigenten wie Nikolaus Harnoncourt, Milan Horvat, Trevor Pinnock, Fabio Luisi, Daniel Harding, Josep Pons, Hansjörg Schellenberger u.a. zusammen.
Mit großer Leidenschaft widmet sie sich auch  der Lehrtätigkeit: als Assistentin an der Musikhochschule Graz 1989-92), seit 1992 als Leiterin einer Ausbildungsklasse für Violine, Viola und Kammermusik am Joseph Haydn -Konservatorium in Eisenstadt, von 2002-2008 auch das Orchester.
1995 gründete  sie das Jugend/Studentenorchester AMICI MUSICI.
Seit März 2008 unterrichtet sie Violin-Didaktik und Lehrpraxis an der Musikuniversität „Mozarteum“ in Salzburg und ist als Dozentin bei Weiterbildungen im In- und Ausland  tätig.