Top Image
Foto

Univ.Prof. Mag. Dieter Kleinpeter

Univ.-Prof. für Malerei
Abteilungsleiter Bildende Künste, Kunst- und Werkpädagogik

  • Mirabellplatz 1
  • 5020 Salzburg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

geboren 1955 in Mauterndorf. Lebt in Wien und Salzburg.

 

1973-74 Studium der Malerei,HS fuer Angewandte Kunst, Wien.

 

1974-76  Philosophie und Politikwissenschaft in Wien und Salzburg. 

 

1976 bis 1982 Studium der Malerei und Grafik an der Staatlichen Hochschule fuer Bildende Kunst in Braunschweig.

Auslandsaufenthalte in Italien, Japan, Mexiko, Frankreich, USA.

 

1993 Malerei-Professur an der Universität Mozarteum.

 

1999-2005 Instituts-/Abteilungs-)leiter – Bildende Kuenste, Kunst- und Werkpaedagogik der Universitaet Mozarteum.

 

Einzelausstellungen  und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland (Auswahl):

 

1978 Selbstgespraeche, Wuertembergischer Kunstverein, Stuttgart,

1979 und Haus am Waldsee, Berlin

Einzelausstellungen in Wien: 1983 und 1987 in der Galerie Hilger, 1989 BAWAG Fondation ,1992 in Galerie Station3

Einzelausstellungen in Salzburg: 1986 in der Galerie im Traklhaus

1990 Galerie der Stadt Salzburg, 1995 ACP Galerie Peter Schuengel

1988 Galerie Hermeyer, Muenchen

1988 Mannheimer Kunstverein

1993 Marburger Kunstverein

1989, 1993 und 1998 in der Samuelis Baumgarte Galerie, Bielefeld

1992 Beteiligungen Wien - Expressionistische Tendenzen nach 1945, Salford Art Gallery and Museum, Salford/Manchester

1993 am Projekt Inbetween auf der 45.Biennale in Venedig

1994 Bilder vom Tod im Historischen Museum der Stadt Wien

1996 Beispiele, Heidelberger Kunstverein

1996 Elements. Austrian Paintings since 1980, Hugh Lane Municipial Gallery of Modern Art, Dublin, Irland

1990, 1992, 1994 und 1997 Einzelausstellungen in der Galerie Redmann, Berlin

1997 Installation  Viennese Waltz mit H. Lattner und M.Reska in New York, USA

1998 Einzelausstellung in der Galerie I&AC in Graz

1998 Galerie Le Garage, Lorgues, Frankreich

1999 Im Wald und auf..., Galerie Maerz, Linz

2000 Face to Face, Galerie Wolfrum

2000 Mehrblick, JO29–ground for art, Wien

1998 und 2000 Beteiligungen im Salzburger Kunstverein

2001 topless-Bildballung, Einzelausstellung Galerie Walsch, Wien

2002 Sehstueck, JO29–ground for art, Wien

2003 querreigen, Palais Liechtenstein, Feldkirch (mit Rainer Woelzl)

2003 Bildsicht, Kuenburggewoelbe, Werfen 

2003 beteiligt an Figuration, Galerie Hermeyer, Muenchen

2003 Ankaeufe des Landes, Galerie im Traklhaus, Salzburg

2004 50 Jahre grafische Werkstatt im Traklhaus, Galerie im Traklhaus, Salzburg

2005 Druckgrafik aus der grafischen Werkstatt, Galerie Exner, Wien,

Kunsthaus Raskolnikow, Dresden und Kunstverein Horn

2007 J’ne ai plein le dos!, Galerie Le Garage, Lorgues, Frankreich

2008 Die Welle.  Kurpfälzisches Landesmuseum, Heidelberg

2009 strand:identitaeten, Ausstellungspavillon, Galerien der Stadt , Salzburg