• English
  • |
  • ONLINESHOP
  • |
  • VERANSTALTUNGSKALENDER
  • |
  • PRESSE
  • |
  • UNINEWS
  • |
  • BIBLIOTHEK
  • |
  • ÖH
  • |
  • LOGIN
  • |
  • |

Top Image
Foto

Lukas Hagen, O.Univ.Prof.

Univ.-Prof. für Violine

  • Mirabellplatz 1
  • 5020 Salzburg

Das Hagen Quartett ist legendär – und auch 38 Jahre nach seiner Gründung noch in allen bedeutenden Konzertsälen und Festivals in Europa, Asien und Amerika zu Gast. Es ist Erster Preisträger internationaler Wettbewerbe und spielte 20 Jahre lang exklusiv bei der Deutschen Grammophon etwa 45 CDs ein. Die neuesten Aufnahmen erscheinen nun bei myrios classics. Zweimal wurde das Quartett inzwischen mit dem Echo Klassik Preis ausgezeichnet. Von den ursprünglich vier Geschwistern sind drei heute noch dabei, darunter Lukas Hagen als Primarius des Streichquartetts. Er wurde in Salzburg geboren, studierte am Mozarteum und erhielt Privatunterricht bei Gidon Kremer. Seit 1999 wirkt er selbst als Professor für Violine und Kammermusik an der Universität Mozarteum. Lukas Hagen erhält Einladungen als Juror zu internationalen Wettbewerben und gibt weltweit Meisterkurse. Er spielte sieben Jahre lang als Konzertmeister im Chamber Orchestra of Europe und ist Gründungsmitglied des Lucerne Festival Orchestra.