Top Image
Foto

Univ.Prof. Franz Billmayer

Univ.-Prof. für Bildnerische Erziehung

  • Mirabellplatz 1
  • 5020 Salzburg
  • Telefon:
  • +43 662 6198 5921
  • E-Mail:
  • Sprechstunde:
  • nächste Sprechstunde 8. September 10:30 - 11:30 und nach Vereinbarung per email
7. 3. 1954 geboren in Wartenberg/Obb.
1973 Abitur am Domgymnasium Freising
1973 - 1977 Studium an der Ludwigs-Maximilians-Universität München (Germanistik, Geschichte, Politik)
1977 - 1981 Studium der Bildhauerei bei Robert Jakobsen an der Akademie der bildenden Künste, München
1981 1. Staatsexamen für Kunsterziehung an Gymnasien
1981 - 1983 Aufenthalt in Nordschweden
1982 DAAD-Stipendium für Schweden
1983 Geburt des Sohnes Jakob
1983 Diplom der Akademie der bildenden Künste, München
1985 - 1987 Kunsterzieherseminar am Luitpoldgymnasium, München
1985 - 1998 Lehrauftrag an der Fachhochschule Weihenstephan, Fachbereich Landespflege
1987 2. Staatsexamen
1987 - 1988 Gymnasium Donauwörth
1988 - 1991 Gymnasium Bad Aibling
1989 Geburt des Sohnes Lukas
1991 - 1994 künstlerischer Assistent bei Prof. Gerd Dengler an der Akademie der Bildenden Künste, München
seit 1994 erweiterter Lehrauftrag an der FH Weihenstephan (8 Wochenstunden)
1994 - 1998 Carl-Orff-Gymnasium Unterschleißheim
1995 - 2009 künstlerischer Leiter der Sommerakademie Neuburg an der Donau
1997 Gastprofessur an der Konsthögskola, Umeå
1998 Universitätsprofessur an der Universität Paderborn für Kunst und ihre Didaktik, Schwerpunkt Bildhauerei
seit 2003 Universitätsprofessor für Bildnerische Erziehung an der Universität Mozarteum Salzburg
2005 - 2011 Leiter der Abteilung „Bildende Künste, Kunst- und Werkerziehung“ an der Universität Mozarteum Salzburg
seit 2007 Redaktion des Fachblattes des BÖKWE