Joseph Reiter

* 1862     † 1939
Reiter, Josef, * 19. 1. 1862 Braunau (Ober??sterreich), a? 2. 6. 1939 Bad Reichenhall (Deutschland), Komponist.

1908-11 Direktor des Mozarteums in Salzburg, 1917/18 Kapellmeister des Hofburgtheaters.

Wurde vor allem als Lieder- und Chorkomponist bekannt, seine Opern konnten sich nicht durchsetzen, seine Orchester- und Kammermusikwerke sind an der Klassik orientiert. Schuf 1938 eine Kantate ??ber den Anschluss.

(2012)