Top Image
15.12.2011

Mozarteum-Student Jingge Yan gewinnt
"International Beethoven Competition Bonn"

Der Mozarteum-Student Jingge Yan erreichte am 11. Dezember den 1. Preis der
"4. International Telekom Beethoven Competition Bonn". Der 25-jährige Chinese studiert am Mozarteum bei Pavel Gililov im Konzertfach Klavier. Für seine überzeugende Interpretation von Beethoven-Werken erhält er ein Preisgeld von 30.000 Euro sowie eine CD-Produktion und Konzertauftritte. Außerdem bekam der aufstrebende Nachwuchsmusiker den Sonderpreis für Kammermusik zugesprochen.

Pressetext

Presseinformation_Beethoven_Competition.pdf Download (32.63 KB)

Kontakt

  • Thomas Manhart
    Pressereferent
  • Schrannengasse 10a
    5020 Salzburg

  • Tel: +43 (0) 662 6198 2210
    E-Mail: thomas.manhart@moz.ac.at