• English
  • |
  • ONLINESHOP
  • |
  • VERANSTALTUNGSKALENDER
  • |
  • PRESSE
  • |
  • UNINEWS
  • |
  • BIBLIOTHEK
  • |
  • ÖH
  • |
  • LOGIN
  • |
  • |

Top Image
19.10.2010

Erklärung der Vollversammlung der Universität Mozarteum

Universitäten schaffen sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Mehrwert und sind elementare
Leistungsträger der österreichischen Gesellschaft.
Die angekündigten Sparmaßnahmen bringen die Universitäten, auch die Universität Mozarteum Salzburg, in schwere Bedrängnis. Sie werden unter diesen Bedingungen nicht mehr in der Lage sein, ihren bildungspolitischen Auftrag im erforderlichen Maß zu erfüllen.
Wir fordern die Bundesregierung deshalb auf, den Dialog mit den Universitäten unverzüglich aufzunehmen, den Bildungsstandort Österreich nicht zu gefährden und die Universitäten mit den ihrem Bedarf entsprechenden Budgets auszustatten.

Salzburg, den 19. Oktober 2010

Pressebilder


Bilder (honorarfrei): Universität Mozarteum/Christian Schneider

Kontakt

  • Mag. Sandra Steindl
    PR und Marketing
  • Schrannengasse 10a
    5020 Salzburg

  • Tel: +43 (0) 662 6198 2200
    E-Mail: sandra.steindl@moz.ac.at