Top Image
12.07.2011

95. Internationale Sommerakademie der Universität Mozarteum Salzburg
(18. Juli bis 27. August 2011)

Die Internationale Sommerakademie der Universität Mozarteum Salzburg ist mit heuer mehr als 70 Meisterklassen und jährlich 800 bis 1000 Teilnehmern eine der weltweit größten und renommiertesten Institutionen ihrer Art. Die bereits eingelangten Anmeldungen lassen in diesem Jahr einen neuerlichen "Rekordsommer" mit mehr als 950 Teilnehmern aus aller Welt erwarten - den größten Zustrom seit dem Jahr 2005 (972 Teilnehmer).


Die Studierenden der Internationalen Sommerakademie Mozarteum profitieren dabei nicht nur von der besonderen Atmosphäre der Kultur-, Mozart- und Festspielstadt Salzburg, sondern vor allem vom gemeinsamen Musizieren und dem Gedankenaustausch mit einer Vielzahl engagierter Nachwuchsmusiker sowie von herausragenden Lehrerinnen und Lehrern. Das Salzburger Publikum darf sich auf mehr als 50 hochkarätige Sommer-Konzerte freuen - von Studierenden, von Dozenten sowie von gemeinsamen Ensembles bzw. Orchestern.



Gesamte Presseinformation als Download:

Pressetext

PK_SOAK_2011.pdf Download (78.53 KB)

Kontakt

  • Thomas Manhart
    Pressereferent
  • Schrannengasse 10a
    5020 Salzburg

  • Tel: +43 (0) 662 6198 2210
    E-Mail: thomas.manhart@moz.ac.at