Konzert
KlangReisen
Rollenspiele. Ein Liederabend
abgesagt26.11.2021|19:30
Solitär | Universität Mozarteum | Mirabellplatz 1 | 5020 Salzburg
event gallery
Eine Veranstaltung von: Universität Mozarteum
Laura Incko, Sopran
Céline Akçağ, Mezzosopran
Victoria Guerrero und Rebeka Stojkoska, Klavier

Eine Liederreise mit Werken von Johannes Brahms, Robert Schumann, Hugo Wolf, Moritz Eggert, William Bolcom u. a.
Vom Hinterfragen der Rollenklischees: Die vier Musikerinnen führen mit Tiefsinn und Charme durch einen Liederabend, der gesellschaftlich zugewiesene Rollen in den ausgewählten Kompositionen wiederspiegelt. Mit Werken von Johannes Brahms, Robert Schumann, Hugo Wolf, Moritz Eggert, William Bolcom u.a. bringen sie die Emotionen in den menschlichen Beziehungswirren zum Erleuchten.

Der internationale Kammermusikzyklus KlangReisen, unter der künstlerischen Leitung von Lukas Hagen, stellt Studierende und Absolvent*innen der Universität Mozarteum in den Mittelpunkt. Es werden Konzertprogramme kombiniert, die von spannenden Gegensätzen geprägt sind und die Vielfalt der Kammermusikliteratur in verschiedensten Genres dem Publikum näherbringen.
Karten:
Euro 20,- / erm. Euro 10,-
erhältlich unter shop.eventjet.at/mozarteum