Top Image
Konzert
Orbits
Szenisches Konzert des Ensembles Open Source Guitars
24.10.2018|20:00
Theater im KunstQuartier | Paris-Lodron-Straße 2a | 5020 Salzburg
Veranstalter: Universität Mozarteum
Open Source Guitars, ein Eliteensemble der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen, präsentiert im Rahmen dieses Gastkonzertes zwei österreichische Erstaufführungen von Sarah Nemtsov und Benjamin Dupé.
Markenzeichen von Open Source Guitars ist ein innovativer Ansatz der gitarristischen Ensemblearbeit mit dem Ziel, das Repertoire zu erweitern, eine neue Klangsprache zu entwickeln und die Vernetzung mit angrenzenden Kunstformen voranzutreiben. Durch das Ausbrechen aus gängiger gitarristischer Aufführungspraxis entstehen neue künstlerische und konzertdramaturgische Konzepte.

Sarah Nemtsovs Werk „Orbits“ wird als wildwuchernd, poetisch und performativ beschrieben. Die Komponistin erhielt zahlreiche Preise und Stipendien, darunter 2018 den Kompositionspreis für zeitgenössische Musik der Stadt Oldenburg, 2012 den Deutschen Musikautorenpreis, Kategorie Nachwuchsförderung, und 2013 den Busoni-Kompositionspreis der Akademie der Künste Berlin.

Benjamin Dupé, Komponist, Regisseur und Gitarrist, hat ein Werk geschaffen, das gleichzeitig rätselhaft und spektakulär anmutet. Im Jahr 2016 erhielt er den New Music Talent Award des französischen Autoren- und Komponistenverbandes SACD. Seine Auftraggeber für Kompositionen reichen vom Radio France über nationale Musikzentren und Regisseure bis hin zur französischen Regierung.
Eintritt frei!
Logo