Top Image
Diskussion
... aber er hat den Augenblick
Podiumsdiskussion zum Thema Lebensrealität des SchauspielerInnenberufs
12.03.2018|20:00
Theater im KunstQuartier | Universität Mozarteum | Paris-Lodron-Straße 2a | 5020 Salzburg
Veranstalter: Department Schauspiel/Regie - Thomas Bernhard Institut
Teilnehmer:
Amélie Niermeyer, Leiterin des Departments Schauspiel/Regie - Thomas Bernhard Institut
Bernhard Störkmann, Geschäftsführender Justiziar des Bundesverband Schauspiel e. V.
Rolf Bolwin, langjähriger Geschäftsführer des Deutschen Bühnenvereins
Johannes Lange, Schauspieler und Vorstandsmitglied des Ensemble-Netzwerks
Moderation: Genet Zegay, Studierende des Thomas Bernhard Institutes