Top Image
Wettbewerb
prima la musica 2018
Salzburger Landeswettbewerb
21.02.2018-25.02.2018
Musikum Salzburg | Schwarzstraße 49 | 5020 Salzburg
Universität Mozarteum | Mirabellplatz 1 | 5020 Salzburg
Veranstalter: Musik der Jugend
Informationen: www.primalamusica-salzburg.at

Fotonachweis: prima la musica/Franz Neumayr
Auch 2018 lädt prima la musica, der größte österreichische Wettbewerb im klassischen Musikbereich, die musikalische Jugend ein, ihr instrumentales Können zu zeigen und die Jury mit ihren künstlerischen Leistungen zu überzeugen.

Von 21. bis 25.02. wird der Salzburger Landeswettbewerb in der Universität Mozarteum und im Musikum stattfinden. Die Bewerbe sind frei zugänglich, Zuhörer/innen sind herzlich willkommen!

Solistisch sind die Kategorien Streich-, Tasten- und Zupfinstrumente sowie Gesang ausgeschrieben, kammermusikalisch die Kategorien Holzbläser, Blechbläser, Schlagwerk und offene Besetzungen.

Der Wettbewerb richtet sich sowohl an Schüler/innen von Musikschulen als auch an Studierende an Musikuniversitäten und Konservatorien bis 19 Jahre.

Für all jene unter den jungen Musiker/innen Österreichs, die sich besonderen Herausforderungen stellen wollen und vielleicht sogar an ein späteres Musikstudium denken, wurde der Wettbewerb prima la musica PLUS eingerichtet. In Anlehnung an internationale Wettbewerbe herrschen in der PLUS-Kategorie wesentlich höhere Anforderungen.

Nach dem großen Interesse an der vor 2 Jahren erstmals ausgetragenen Wertung „Volksmusikensembles“, wird diese Sonderkategorie für Salzburg 2018 zum zweiten Mal angeboten. Musikant/innen bis zum 25. Lebensjahr und Sänger/innen bis zum 30. Lebensjahr, die in der Gruppe von zwei bis acht Mitwirkenden alpenländische Volksmusik spielen bzw. singen, sind zur Teilnahme herzlich eingeladen.
Der SN-Volksmusikpreis von Salzburger Nachrichten, Vössing Stiftung und Salzburger Volksliedwerk wird in Verbindung mit dieser Sonderwertung vergeben.

Das Abschlusskonzert findet bei freiem Eintritt am 04.03.2018 um 17:00 Uhr im Carabinierisaal der Alten Residenz statt.

Die erfolgreichsten Salzburger Teilnehmer/innen werden sich von 25.5. bis 06.06.2018 in Innsbruck beim Bundeswettbewerb der Konkurrenz stellen.
Logo