Top Image
Konzert
Music for the Royal Fireworks
Leitung: Andreas Helm und Alfredo Bernardini
13.11.2017|19:30
Solitär | Universität Mozarteum | Mirabellplatz 1 | 5020 Salzburg
Veranstalter: Institut für Alte Musik
G. F. Händel: "Feuerwerksmusik" in der Urfassung sowie Werke von J. F. Fasch, J.-B. Lully, H. Purcell u. a.
IN EINER EINZIGARTIGEN KOOPERATION von vier österreichischen Musikuniversitäten erklingt die Urfassung von Georg Friedrich Händels "Feuerwerksmusik" - mit 24 Oboen, 12 Fagotten, 9 Trompeten, 9 Hörnern und 3 Pauken. Mit der Besetzung folgte Händel ausdrücklich dem Wunsch König Georg I., der für die Aufführung eine reine Bläserbesetzung verlangte. Eröffnet wird der Abend von prachtvollen und selten zu hörenden Bläserwerken anderer Komponisten: unter anderem von Johann Friedrich Fasch, Jean-Baptiste Lully und Henry Purcell.
Karten:
Euro 20,- / erm. Euro 10,-
Kartenbüro der Stiftung Mozarteum
Tel: +43 662 873154
tickets@mozarteum.at
und an der Abendkasse
LogoLogoLogo