Top Image
Konzert
KlangReisen im Solitär - Internationaler Kammermusikzyklus 2017/18
Das irdische Leben
31.05.2018|19:30
Solitär | Universität Mozarteum | Mirabellplatz 1 | 5020 Salzburg
Veranstalter: Universität Mozarteum
Camilla Nylund, Sopran
Helmut Deutsch, Klavier

Ausgewählte Lieder von J. Sibelius, R. Strauss und G. Mahler

Fotos: Camilla Nylund © anna.s / Helmut Deutsch © Shirley Suarez
CAMILLA NYLUND ist Mozarteum-Absolventin, Trägerin der Lilli-Lehmann-Medaille der Stiftung Mozarteum und weltweit eine der führenden lyrisch-dramatischen Sopranistinnen. Sie war Ensemble-Mitglied der Semperoper Dresden, wo sie mit dem Christel-Goltz-Preis ausgezeichnet wurde, und ist ein begehrter Gast an den wichtigsten internationalen Opernhäusern. 2011 gab sie ihr Debüt bei den Bayreuther Festspielen, in Österreich glänzte sie u. a. an der Wiener Staatsoper und bei den Salzburger Festspielen. Mehr als 30 CD- und DVDAufnahmen dokumentieren die Karriere der in Finnland geborenen Künstlerin.

AUF DIE „KLANGREISE“ am Mozarteum begibt sich Camilla Nylund gemeinsam mit Helmut Deutsch, einem der weltweit gefragtesten und erfolgreichsten Liedbegleiter. Der gebürtige Wiener trat u. a. mit Irmgard Seefried sowie in mehr als hundert Konzerten als fester Partner mit Hermann Prey auf. In der Gegenwart zählen die Sänger Jonas Kaufmann, Diana Damrau, Michael Volle und der junge Schweizer Tenor Mauro Peter zu seinen vorrangigen Bühnenpartnern. Die Arbeit von Helmut Deutsch ist auf mehr als hundert Tonträgern dokumentiert.
Karten:
Euro 20,- / erm. Euro 10,-
Kartenbüro der Stiftung Mozarteum
Tel: +43 662 873154
tickets@mozarteum.at
und an der Abendkasse

Ö1-Clubmitglieder erhalten 10% Ermäßigung auf die Kartenpreise
Logo