Interdisziplinäre Projekte „Wissenschaft & Kunst“

 (Universität „Mozarteum“ / Paris Lodron-Universität Salzburg)

 

1) „Liebe-Krieg-Lied. Barocke Liebeslied-Dichtung am Beispiel von Kaspar Stielers ‚Die geharnschte Venus. Liebeslieder im Krieg gedichtet’ (1660)“ (Konzept und Organisation), inkl. Kongressteilnahme, CD und Buchprojekt; mit Univ.-Prof. Dr. Manfred Kern (Literaturwissenschaft), ao.Prof. Mag. Otto Rastbichler (SS 2008).

 

2) „Musik und Ballett zu Emilio de’Cavalieris Ballo zu ‚La Pellegrina’ (1589)“ (Konzept und Organisation), Workshop und Aufführung in Salzburg in Kooperation mit Slowenien; mit ao.Prof. Mag. Otto Rastbichler.

 

3) „Gustav Mahler – Hugo Wolf“ (Konzept und Organisation), Liederabend in Salzburg und Škofja Loka (Slowenien); gemeinsam mit Prof. Breda Zakotnik, SS 2007.

 

4) „Richard Strauss in Salzburg“ (Konzept und Organisation), Liederabend;  gemeinsam mit Prof. Breda Zakotnik.

 

5)  „’Barocke’ Gestik zu Liedkompositionen von Richard Strauss“ (Idee und Organisation), vorbereitender Gastkurs zu 4), mit Margit Legler (Wien); mit Prof. Breda Zakotnik.

 

5) „Francesco Rasi: Musik um 1600 und Salzburg, inkl. Vortrag und Konzert in der Residenzgalerie Salzburg; mit Mag. Angela Koppenwallner, ao.Prof. Mag. Otto Rastbichler, Hans Brüderl und Ao.Univ.Prof. Dr. Susanne Winter (Romanistik).

 

6) „Tanz – Lied – Geschichte(n)“ (T. Hochradner, G. Ammerer), mit Exkursionen (WS 2009/10).

 

7) „TanzVideos als Beitrag zur Geschichte der Hofkultur für  Wissenschaft und Pädagogik“, inkl. CD- und Video-Aufnahmen; mit ao.Prof. Dr. Monika Mittendorfer, ao.Univ.-Prof. DDr. Gerhard Ammerer (Institut für Zeitgeschichte) (WS 2009/10).

 

8) „Hugo Wolf zum 150. Geburtstag. Musikalisch-szenische Hommage“ (Einführungstext, Mitarbeit zu Konzept und Organisation) Liederabend an der Universität Salzburg, 25.3.2010.

 

9) „Liebe – Trauung – Tod“ (Einführungstext, Konzept und Organisation) Brahms-Liederabend in Škofja Loka (gemeinsam mit Studierenden der Kammermusikklasse Cordelia Höfer-Teutsch), in Zusammenarbeit mit JSKD Škofja Loka (Slowenien), 14.4.2010

 

10) „Im Volkston vereint“ (Moderation, Konzept und Organisation) Liederabend mit Esther Kretzinger (Sopran) und Andrej Hovrin) in Salzburg, Kardinal Schwarzenberg-Haus in Zusammenarbeit mit der Universität Mozarteum, 27.6.2010.

 

11) „Wissenschaftsjournalistik. Salzburger Kulturgeschichte zur Mozartzeit“, KO am Institut für Zeitgeschichte in Zusammenarbeit den Projekten „Wissenschaft und Kunst“ der Universität Mozarteum (WS 2010/11) inkl. Video-Produktionen für youtube; mit ao.Univ.-Prof. DDr. Gerhard Ammerer (Institut für Zeitgeschichte).

 

12) Exkursion nach Vicenza, Padua und Venedig inkl. Symposion und Workshop am Conservatorio Benedetto Marcello in Venedig, Projekte „Wissenschaft und Kunst“ der Universität Mozarteum (SS 2011).

 

 

Weitere interdisziplinäre Projekte

 

2008

Ballet goes Archive. Besuch des Ballettensembles des Salzburger Landestheates in den "Derra de Moroda Dance Archives", erstmals seit bestehen des Tanzarchivs, 2008.

 

2009

Ars memoria - Gedächtnis-Archive. Interdisziplinäre Führung im Schloß Leopoldskron (Geschichte, Musikpädagogik, Graphik, Tanz) (Dezember 2009).

 

Zwischen Graphik und Choreo-Graphik. Zur Performanz graphischer Darstellungen in Tanz und bildender Kunst. Gastworkshop an der Abteilung für Graphik der Universität Mozarteum (gemeinsam mit Prof. B. Terfloth).

 

2010

Konzertprojekt in Slowenien für Studierende der Universität Mozarteum Salzburg.

 

2012

Konzertprojekt in Slowenien für (ehemalige) Studierende der Universität Mozarteum Salzburg.