Arbeitsschwerpunkt Salzburger Musikgeschichte

Der seit Wintersemester 2014/15 an der Abteilung für Musikwissenschaft angesiedelte Arbeitsschwerpunkt Salzburger Musikgeschichte widmet sich der Erschließung von Themen der Salzburger Musikgeschichte im Netzwerk von Quellen, Rezeption und Interpretation.

Interesse gilt dabei

Auf der unter http://www.w-k.sbg.ac.at/kooperationspartner/ueberblick.html abrufbaren Homepage macht der Arbeitsschwerpunkt Informationen zur Salzburger Musikgeschichte unter anderem durch Übersichten zu Archivalien und eine Linksammlung zugänglich. Die Datenbank „Bibliographie zur Salzburger Musikgeschichte“ ermöglicht raschen Zugriff auf einschlägige Fachliteratur.

Zudem verwirklicht der Arbeitsschwerpunkt themenspezifische Forschungsvorhaben zur Salzburger Musikgeschichte über Werkverträge und Tagungen, deren Ergebnisse in der Reihe „Veröffentlichungen der Forschungsplattform Salzburger Musikgeschichte“ publiziert werden. Weiters vermitteln Führungen einem breiten Interessiertenkreis Einblicke in bedeutende Schauplätze der Salzburger Musikgeschichte, das aktuelle Salzburger Musikleben sowie die es tragenden Institutionen.

Das Projekt „Biographisches Mosaik“ bietet Kurzprofile zu bedeutenden Persönlichkeiten des Salzburger Musiklebens aus dem 19. bis 21. Jahrhundert unter http://www.moz.ac.at/administration.php?o=18725 zum Download an.

Der Arbeitsschwerpunkt Salzburger Musikgeschichte ist Kooperationspartner im interuniversitären Schwerpunkt „Wissenschaft & Kunst“ und setzt – in Zusammenarbeit mit anderen Salzburger Institutionen oder von öffentlicher Hand gefördert – nach Maßgabe vorhandener Ressourcen weitere Akzente in der Vermittlung Salzburger Musikgeschichte (z.B. durch Symposien, Ausstellungen und Gesprächskonzerte).

Mitglieder
ao. Univ.-Prof. Dr. Thomas Hochradner (Leitung), thomas.hochradner@moz.ac.at
Ass.-Prof. Dr. Julia Hinterberger, julia hinterberger@moz.ac.at
Stud. Mitarbeiterin Sarah Haslinger, sarah.haslinger@moz.ac.at

Kontakt
Arbeitsschwerpunkt Salzburger Musikgeschichte an der Abteilung für Musikwissenschaft der Universität Mozarteum
Sitz: Universität Mozarteum Salzburg, Schloss Frohnburg, Hellbrunner Straße 53, EG 02
Postanschrift: ao. Univ.-Prof. Dr. Thomas Hochradner, Universität Mozarteum Salzburg, Mirabellplatz 1, A-5020 Salzburg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

A